Das BSG-Outsourcing-Modell im Detail

Das Outsourcing ist heute in den meisten Produktionsunternehmen unabdingbar. Es gibt Ihrem Unternehmen eine höhere strategische Flexibilität auf Marktveränderungen zu reagieren, das Produktions- und Geschäftsrisiko zu reduzieren und entlastet die nicht zur Kernkompetenz des Unternehmens gehörenden Bereiche. Die Kostenvorteile werden durch geringe Personalkosten und Qualitätssteigerung bei sinkenden Fixkosten gewährleistet.
Das BSG-Outsourcing-Modell differenziert sich von herkömmlichen Dienstleistern, in dem es vorsieht, Herstellungsprozesse und die damit zusammenhängenden Aufgaben selbst zu lösen, um Ihr Unternehmen hinreichend zu entlasten. Wir übernehmen ihre Konfektionierungsaufgaben unabhängig von der Prozessstufe. Dabei bewältigen wir sowohl Kommissionierungs- und Verpackungsarbeiten als auch einzelne Fertigungsschritte sowie Lagerarbeiten, Nacharbeiten, Baugruppenmontagen und Qualitätskontrollen zu Ihrer vollster Zufriedenheit.

Zu unseren Stärken zählen

Fertigungsarbeiten für die
Automobilindustrie
Kunststoffindustrie
Papierindustrie
Lebensmittelindustrie
Stahl- & Metallindustrie
Verarbeitende Industrie
Textilindustrie
Maschinenbauindustrie
Möbelindustrie
Leistungen wie
Baugruppenmontage
Lohnsortierung
Nacharbeiten
Lohnfertigung
Kommissionierung
Konfektionierung
Beschaffung von Produkten
Beschaffung von Rohstoffen
Exportabwicklung
Fulfillment-Lösungen für
Versandhäuser
Hersteller
Lieferanten von Herstellern
Großhändler
Einzelhändler
Onlineshop- Händler
Werbeartikelhersteller
Exporteure
Importeure